Glutenfreie Chilischokoladenmuffin: feurig lecker!

Facebookinstagram

*Dieser Beitrag enthält Werbung* Glutenfreie Chilischokoladenmuffin haben es in sich. Mit dem Chili in der Schokoladenglasur und rosa Pfeffer als Deko sind die Muffin für Liebhaber, die gern scharf und süß kombinieren. Ich gehöre mit zu diesesn Liebhabern und bin für diese exquisiten Kombinationen gern zu haben.

Der Muffinteig wird mit Maisgrieß zubereitet und bekommt dadurch eine körnige Konsistenz, die zusammen mit den Johannisbeeren und der Chilischokolade einen einzigartig Geschmack ergibt.

Glutenfreie Chilischokoladenmuffin
Glutenfreie Chilischokoladenmuffin

Dieses Rezept ist:

  • glutenfrei
  • wenig Mehl

Zutaten für 12 glutenfreie Chilischokoladenmuffin

Zutaten für den Teig

100 g zerlassene Butter

100 g Zucker

85 g Maisgrieß, glutenfrei

75 g gemahlene Mandeln

50 g glutenfreies Mehl

1 1/2 TL Backpulver, glutenfrei

1 1/2 TL Guarkernmehl, glutenfrei

2 Eier

100 g Creme fraiche

3 EL Milch

1 Msp. Vanille

200 g Johannisbeeren

bunter Pfeffer, gemahlen

Zutaten für das Topping

150 g Zartbitterkuvertüre, glutenfrei

100 ml Sahne

1 kleine Chilischote, getrocknet

2 EL Rohrohrzucker

gehackte Pistazien

rosa Pfeffer

Zubereitung glutenfreie Chilischokoladenmuffin

Ofen auf 180 Grad vorheizen.

Zutaten für den Teig bis auf die Johannisbeere verrühren. Johannisbeeren zum Schluss vorsichtig unterheben. Teig in 12 Muffinförmchen füllen.

Muffins bei 180 Grad 15 Minuten backen. Anschließend aus dem Ofen nehmen und abkühlen lassen.

Für das Topping die Kuvertüre klein hacken und über einem Wasserbad schmelzen.

Sahne, Zucker und die zermahlene Chilischote zur Schokolade geben und gut verrühren.

Die Chilischokolade auf den Muffins verteilen und mit den Pistazien und dem rosa Pfeffer dekorieren.

Guten Appetit.

ERHALTE HIER NOCH MEHR TRICKS FÜR DAS GLUTENFREIE BACKEN!

Hier findest du weitere glutenfreie Rezepte:

Obstkuchen, glutenfrei

Herzhafte Muffins

Einhornmuffins

Facebookpinterest

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eMCW6P0U6cYYhkFkH8CmTFJEWFKn3H4IgdirB0XTjQI