Glutenfreie Restaurants

Glutenfreie Restaurants: Wie finde ich sie?

Glutenfreie Restaurants oder Restaurants, die glutenfreie Speisen anbieten, werden immer beliebter in Deutschland. Aber wie finde ich sie und was muss ich bedenken?

In diesem Artikel gebe ich Dir nützliche Tipps für das glutenfreie Essengehen in Restaurants und Cafés. Ich zeige Dir, wo Du glutenfreie Restaurants online finden und mit welchem Trick Du feststellen kannst, ob das Restaurant wirklich glutenfrei kocht.

Denn spontan ein neues Restaurant ausprobieren oder nachmittags einen leckeren Kuchen im Café essen, geht mit Zöliakie oder einer anderen Glutenunverträglichkeit nicht. Es bedarf fast immer ein wenig Vorbereitung und auch viel Vertrauen.

Glutenfreie Restaurants
Glutenfreie Restaurants (c) Canva

Glutenfrei Essen gehen

Es beschäftigen sich zwar immer mehr Restaurants und Cafés in Deutschland mit dem Thema glutenfreie Ernährung, aber es sind noch längst nicht so viele, dass du unbekümmert essen gehen kannst, wie in Italien, Spanien oder Australien.

Und 100% glutenfreie Patisserien, Konditoreien, Bäckereien oder Eisdielen sind in Deutschland absolute Ausnahmefälle.

Glutenfreie Essen in Restaurants: Auf was musst Du achten?

Wichtig ist, dass die Küche nicht nur weiß, was glutenfrei ist, sondern auch auf Kontaminationen achtet. Das heißt, glutenfreie Speisen dürfen keinen Kontakt mit Gluten bekommen. Eine Pfanne, in der vorher bemehlter Fisch zubereitet wurde, darf nicht für Deinen unbemehlten Fisch benutzt werden. Der Kellner muss darauf achten, dass er keinen offenen Brotkorb über Deinem Teller trägt. Und natürlich darf das Personal die Speisen und Teller nicht vertauschen.

Hört sich selbstverständlich an, ist aber nicht immer der Fall. Mir ist es bereits in einem Burgerrestaurant passiert. Mein Mann hatte das glutenfreie Bun und ich das Glutenhaltige.

Die Auswirkungen eines Glutenunfalls sind äußerst unangenehm und verursachen auch langfristige Gesundheitsschäden wie ein erhöhtes Krebsrisiko. Je länger Dein Körper nicht mehr mit Gluten in Kontakt kommt, umso heftiger können die Reaktionen ausfallen.

Viele Betroffene reagieren nach jahrelanger Diät auf Gluten sehr heftig: Mehrfaches Übergeben, Durchfall, Bauchkräpfe, Kopfschmerzen und Abgeschlagenheit sind einige Symptome.

Glutenfrei essen im Restaurant ist eine Vertrauenssache

Auswärts essen ist eine große Vertrauenssache! Mit Zöliakie oder einer anderen Glutenunverträglichkeit musst Du darauf vertrauen können, dass Dich das Personal ernst nimmt.

Das Problem sind die Restaurants und Cafés, die die glutenfreie Ernährung als lukrativen Trend ansehen und nur die Kunden im Blick haben, die sich freiwillig glutenfrei ernähren. Sie achten bei der Zubereitung nicht auf eine strikte Trennung von glutenfreien und glutenhaltigen Speisen.

Wenn aber ein glutenfreier Kuchen in der Küche mit einer Küchenmaschine zubereitet wurde, an der noch glutenhaltige Teigreste kleben, dann ist der Kuchen nicht mehr strikt glutenfrei.

Oder wenn der glutenfreie Kuchen in der Auslage direkt neben einem glutenhaltigen Kuchen steht, dann ist die Gefahr zu groß, dass der Kuchen nicht mehr 100% glutenfrei ist.

Deshalb beachte ich folgende Tipps bei einem neuen Restaurant:

  • Schaue, ob die glutenfreien Speisen durch eine Glasglocke, Verpackung oder Glaswand von den anderen Speisen getrennt sind. Gibt es eigene Zangen und Tortenheber nur für die glutenfreien Kuchen und Kekse? Wenn das Restaurant/ Café bei der Auslage nicht auf mögliche Kontaminationen achtet, dann vermutlich bei der Zubereitung auch nicht.
  • Erfrage bei frittierten Speisen, wie Pommes, ob in das gleiche Fett auch glutenhaltige Speisen zubereitet werden.
  • Überprüfe auch die Allergenkarte: Das Ausweisen der Allergene ist in deutschen Restaurants Pflicht. Aber viele Allergenkarten sind nicht korrekt. Suche auf der Karte nach Speisen, die mit Mehl zubereitet werden und glutenhaltig sein müssen. Wenn bei diesen Speisen kein Gluten ausgewiesen wird, dann sei lieber vorsichtig.
  • Bestelle á la carte und meide Büfetts. Bei Büffets kann es immer zu Kontaminationen kommen! Oftmals wird das Besteck zum Auftun zwischen den Speisen getauscht und Krümel von Brot und Kuchen können auf die Speisen gelangen.

Glutenfreie Restaurants online finden

Trotz all dieser Punkte musst Du in Zukunft nicht auf ein Restaurantbesuch verzichten. Es braucht nur etwas mehr Vorbereitung.

Du hast mehrere Möglichkeiten, glutenfreie Restaurants zu finden: Wenn Du ein neues Restaurant ausprobiere möchtest, dann schau im Internet nach, ob es schon von anderen Betroffenen empfohlen wurde.

Folgende Suchbegriffe kannst Du im Internet eingeben:

Restaurantname glutenfrei
Restaurantname glutenfree
Stadtname Restaurant glutenfrei
Stadtname Restaurant glutenfree

Es gibt auch einige Internetadressen, auf denen Du gezielt nach glutenfreien Restaurants suchen kannst:

Auf der Homepage von schär findest du weltweit glutenfreie Restaurants. Die Suche erfolgt nach der Postleitzahl.

Auf der Homepage von „Was ist Zöliakie“ kannst du deutschlandweit nach glutenfreien Restaurants suchen. Auch hier erfolgt die Suchanfrage nach der Postleitzahl.

Eine weitere Plattform ist gfgermany. Auf der Seite sind 6700 glutenfreie Restaurants, Läden und Unterkünften in Deutschland gelistet.

Die Plattform findmeglutenfree bietet eine App für die Suche nach glutenfreien Restaurants an.

Auch wenn Dir das Restaurant empfohlen wurde, beachte unbedingt folgenden Punkt:

  • Kläre vorab und persönlich, ob Du in dem Restaurant glutenfrei essen kannst. Wenn Du schon hungrig im Restaurant ankommst und keine Alternative hast, wird es Dir schwerfallen, zu verzichten.

Hier findest Du meine Empfehlungen glutenfreier Restaurants in Deutschland und Europa.

Eine Antwort schreiben

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

eMCW6P0U6cYYhkFkH8CmTFJEWFKn3H4IgdirB0XTjQI